Alle Artikel von Presse

SAN Auffrischung

Die Saison 2019 steht vor der Tür und wir bieten unseren Mitglieder die Möglichkeit ihr SAN-Wissen vor dem Saisonstart am 15.05. aufzufrischen. Am 01.05. wollen wir uns dazu in der Trelleborger Straße 11 treffen um gemeinsam einige praktische Übungen durchzuführen und uns mit unseren Einsatzmitteln am Strand vertraut zu machen.

Dazu solltet Ihr euch folgenden Tag vormerken:
01.05.2019 von 09:00-17:00 Uhr
in der Trelleborger Str. 11, 18107 Rostock

Jetzt hier via E-Mail anmelden. (Wie immer gilt – wer zuerst kommt, mahlt zuerst!)

Rettungsschwimmereinsatz

2. SAN Kurs 2019

Vom 01.07. bis 06.07.2019 (erste Woche der Sommerferien) haben Interessierte wieder die Möglichkeit einen SAN-Kurs zu absolvieren. Bei dieser Weiterbildung werden Notfallsituationen besprochen, um vorhandene Erste-Hilfe-Kenntnisse auszubauen und alle Kameraden mit unserer Ausrüstung am Strand vertraut zu machen. Darüber hinaus soll der Umgang mit Medikamenten sowie z.B. die Anwendung des Larynxtubus erlernt werden.

IMG_9834

Neben dem theoretischen Teil wird es auch zahlreiche Übungseinheiten geben.

Dazu solltet Ihr euch folgende Tage vormerken:
01.07. – 06.07.2019 täglich 8:00-17:30 Uhr
in der Trelleborger Str. 11, 18107 Rostock

Jetzt hier via E-Mail anmelden. (Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!)

Bei Kursteilnahme ist die Anwesenheit bei allen Terminen Pflicht.

12. Hauspokal der Wasserwachtjugend Rostock

Am 24.03.2019 war es wieder soweit, wir luden zum 12. Wettkampf um den Hauspokal der Wasserwachtjugend Rostock ein und 125 begeisterte Junior-Wasserretter aus den Kreisverbänden Güstrow, Rügen-Stralsund, Mecklenburgische Seenplatte, Bad Doberan und Rostock stellten sich der Herausforderung. In 2 Einzeldisziplinen und 2 Staffeln bei 28 Mannschaften konnten die mitgereisten Eltern, Freude und Betreuer viele spannende Wettkämpfe sowie hochdünne Siege sehen. Wir gratulieren allen Gewinnern und Platzierten und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Das sind die Ergebnisse im Überblick:

Anfänger

1

Isabella Gocke

HRO

2

Leonard Kammin

3

John Möller

HRO

AK 1

1

Hannah Kammin

2

Linda Maciejewski

DBR

3

Frieda Räthel

1

Luka Perkovic

2

Johannes Kunkel

3

Tim Dankert

AK 2

1

Honey Jünger

HRO

2

Leonie Klischke

HRO

3

Vanessa Null

1

Keno Hartmann

HRO

2

Pepe Dieckmann

HRO

3

Tewes Schulz

AK 3

1

Jana Vater

HRO

2

Stella Heinrich

HRO

3

Finja Gocke

HRO

1

Cedric Ziebell

HRO

2

Deniz Wilken

HRO

3

Iven Manteuffel

AK 4

1

Lea Mehnert

HRO

2

Gina Bretsch

HRO

3

Emily Seidel

HRO

1

Fiete Freytag

HRO

2

Börge Basch

HRO

3

Niklas Meyer

HRO

Wiederholungsprüfung 2019

Für alle die es leider nicht regelmäßig zum Training schaffen um dort nebenbei Ihren Rettungsschwimmerschein zu aktualisieren, aber trotzdem gern frisch qualifiziert Ihren Dienst am Strand antreten wollen, haben wir einen Termin auserkoren, an dem wir alle Ausbildungsressourcen bündeln um möglichst viele Wiederholungsprüfungen abnehmen zu können.

Am Freitag den 26.04. ab 20 Uhr freuen wir uns darauf möglichst viele von euch am Beckerand zu treffen.

SAN Kurs 2019

Die Saison 2019 steht quasi vor der Tür!
Unseren Kameraden haben auch diese Jahr wieder die Chance einen SAN-Kurs zu absolvieren. Bei dieser Weiterbildung werden Notfallsituationen besprochen, um vorhandene Erste-Hilfe-Kenntnisse auszubauen und alle Kameraden mit unserer Ausrüstung am Strand vertraut zu machen. Darüber hinaus soll der Umgang mit Medikamenten sowie z.B. die Anwendung des Larynxtubus erlernt werden.
Neben dem theoretischen Teil wird es auch zahlreiche Übungseinheiten geben.

Dazu solltet Ihr euch folgende Tage vormerken:
04.02. – 09.02.2019 täglich 8:00-17:30 Uhr
in der Trelleborger Str. 11, 18107 Rostock

Jetzt hier via E-Mail anmelden. (Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!)

Bei Kursteilnahme ist die Anwesenheit bei allen Terminen Pflicht.

IMG_0175

Rettungsschwimmerkurs 2019

Ab September bieten wir allen Interessenten wieder einen Rettungsschwimmerkurs an. Teilnehmer bekommen nach spannenden Theorie- und Praxiseinheiten sowie einer erfolgreichen Abschlussprüfung das Rettungsschwimmabzeichen in Silber verliehen. Dieses bildet die Grundvoraussetzung für einen aktiven Dienst als Rettungsschimmer am Strand und/oder in Frei- und Hallenbädern.

Aufgrund der begrenzten Kapazität bitten wir um Anmeldung per E-Mail:
info@wasserwacht-rostock.de 
(first come first serve)

Das Testschwimmen findet am 20.09.2019 um 19:30 Uhr in der Neptun-Schwimmhalle Rostocker statt und richtet sich an alle Interessenten.
Der offizielle Kurs startet am 18.10.2019 und findet immer Freitags von 20:00 bis 21:30 Uhr statt.

Rettungsschwimmerkurs Rostock

Alle weiteren Informationen und Termine gibt es HIER, oder direkt am 20.09. in der Neptun-Schwimmhalle.

Nutze deine Chance und unterstütze uns nächstes Jahr an den Stränden von Warnemünde und Markgrafenheide als aktiver Rettungsschwimmer im Dienst.

Jetzt anmelden!

Cupsieg in Magdeburger 2018

Auch dieses Jahr konnten unsere Kameraden den Sieg beim Magdeburger Rettungsschwimmer-Cup 2018 nach Rostock holen. Mit 57 Wertungspunkten konnten sie die Wasserwacht Schwerin (45 Wertungspunkte) und die Wasserwacht Magdeburg (34 Wertungspunkte) hinter sich lassen. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und vielen Dank an die Betreuer!
Wir haben einige Impressionen des spannenden Wettkampfs für Euch zusammengestellt. Continue reading

Vizemeister 2018

Denkbar knapp musste sich unsere Gemischte Mannschaft am Samstag den 15.09.2018 beim 42. Deutschen Bundeswettbewerb im Rettungsschwimmen in Siegen (NRW) den Kameraden aus Sachsen – Chemnitz geschlagen geben.

Nach 9 Erste Hilfe Disziplinen lag unsere Wettkampfmannschaft der Wasserwacht Rostock noch mit 146 Punkten vorn. Bei den 6 Schwimmdisziplinen mussten sie sich jedoch jedes Mal sehr knapp geschlagen geben.

Am Ende eines nervenaufreibenden und spannenden Wettkampfs fehlten dann lediglich 3 Punkte zum Sieg – umgerechnet weniger als eine Sekunde Schwimmzeit.

Wir bedanken uns bei unseren Kameraden und Kameradinnen für ihren starken Einsatz und gratulieren zum Vizemeister-Titel. Continue reading