Kategorie-Archiv: News

Und noch mehr Titel (JDM 2019 Kiel)

Das unsere Erwachsenen dieses Jahr wieder Deutscher Meister geworden sind, haben sicherlich die Meisten irgendwie mitbekommen. Was aber sicherlich die wenigsten wissen, ist das 5 der 6 Mannschaftsmitglieder auch als Trainer versuchen ihr Wissen und Können an unseren Nachwuchs weiterzugeben.

Das hat bisher sogut geklappt, dass wir bereits in MV alle anderen Kreisverbände besiegen und uns mit allen 3 möglichen Altersklassen für den diesjährigen Bundeswettbewerb in Kiel qualifizieren konnten. Damit waren wir also schon vor Wettkampfbeginn der beste Kreisverband Deutschlands ;-)

Continue reading

Deutscher Meister 2019

Am 31. August trafen sich 22 Teams der DRK-Wasserwacht aus ganz Deutschland in Eberswalde, um Deutschlands beste Rettungsschwimmer zu ermitteln. In fünf- bis sechsköpfigen Männer-, Frauen- und Mixed-Teams traten Wasserretter zum 43. Bundeswettbewerb im Rettungsschwimmen an.

Das gemischte Team der Wasserwacht Rostock sicherte sich nach dem Vizemeistertitel im letzten Jahr den Titel des Deutschen Meisters 2019.

Für den Wettkampf der Mixed-Teams gingen aus dem Kreisverband Rostock der Leiter der Wasserwacht-Jugend Torge Strobach, Alina Tristram, Lea Mehnert, der stellvertretende Kreisleiter Erik Stohr, Maria Wenzel und der Wasserwacht-Leiter Lars Hennig (v. l. n. r.),  unter Leitung ihres Landestrainers Thomas Powasserat an den Start.

F63CF001-40E9-4FF7-BC44-FFAF51122C08Foto: Deutsches Rotes Kreuz/ Thomas Powasserat

Im Wasser mussten die Sportler ihr Können in insgesamt sechs Schwimmstaffeln beweisen – Flossenschwimm-, Taucher-, Kleiderschwimm-, Rettungsschwimm- und Rettungsleinen- sowie der kombinierten Rettungsschwimmstaffel. Darüber hinaus galt es acht Erste Hilfe-Stationen zu absolvieren.

Mit einem Vorsprung von 111 Punkten mit insgesamt 10.714 Punkten errangen die Rostocker für Mecklenburg-Vorpommern Platz 1, gefolgt von den besten Rettungsschwimmern aus Sachsen mit 10.603 Punkten und auf Platz 3 den Landessiegern aus Bayern mit 10.221 Punkten.

Fotos: Deutsches Rotes Kreuz/ Thomas Powasserat

3. SAN Kurs 2019

IMG_9834An folgenden Wochenenden haben interessierte Mitglieder wieder die Möglichkeit einen SAN-Kurs zu absolvieren:

05.10. – 06.10.
12.10. – 13.10.
19.10. – 20.10. jeweils 8:00-17:30 Uhr
Die Prüfung findet am 26.10.2019 in der Trelleborger Str. 11, 18107 Rostock statt.

Bei dieser Weiterbildung werden Notfallsituationen besprochen, um vorhandene Erste-Hilfe-Kenntnisse auszubauen und alle Kameraden mit unserer Ausrüstung am Strand vertraut zu machen. Darüber hinaus soll der Umgang mit Medikamenten sowie z.B. die Anwendung des Larynxtubus erlernt werden.
Neben dem theoretischen Teil wird es auch zahlreiche Übungseinheiten geben.

Jetzt hier via E-Mail anmelden. (Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!)

Bei Kursteilnahme ist die Anwesenheit bei allen Terminen verpflichtend!

Save the date 07.12.2019

Die Sa12310590_1022403161136673_4695352668189863568_nison ist noch nicht beendet.
Im Hintergrund laufen jedoch bereits die Vorbereitungen für unsere traditionelle Weihnachtsfeier.
Das Datum ist jetzt fix. Es wird der 07.12.2019. Ab 15 Uhr geht es los.
Haltet euch den Termin also frei! Anmeldestart ist im Oktober. Weitere Infos folgen. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme.

Saisonabschluss 2019

Leider neigt sich die Saison 2019 dem Ende.Turm frei_resized
Als kleines Dankeschön an alle aktiven Kameraden der Saison 2019 organisieren wir am 14.09.2019 ab 16 Uhr ein  Abschlussgrillen auf Turm 3 in Warnemünde.
Damit wir genügend Würste einplanen können bitten wir euch um entsprechende Zusage auf unserer Facebook Seite:

Hier anmelden!
oder per Mail:
info@wasserwacht-rostock.de

 

12. Hauspokal der Wasserwachtjugend Rostock

Am 24.03.2019 war es wieder soweit, wir luden zum 12. Wettkampf um den Hauspokal der Wasserwachtjugend Rostock ein und 125 begeisterte Junior-Wasserretter aus den Kreisverbänden Güstrow, Rügen-Stralsund, Mecklenburgische Seenplatte, Bad Doberan und Rostock stellten sich der Herausforderung. In 2 Einzeldisziplinen und 2 Staffeln bei 28 Mannschaften konnten die mitgereisten Eltern, Freude und Betreuer viele spannende Wettkämpfe sowie hochdünne Siege sehen. Wir gratulieren allen Gewinnern und Platzierten und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Continue reading

Termine Weiterbildung und Ankündigung Schnorchelkurs

Nach Erreichen des Rettungsschwimmerabzeichens in Silber ist nicht Schluss. Um für den aktiven Einsatz gerüstet zu sein, ist es notwendig sein Wissen und Können ständig zu erweitern. Das Rettungsschwimmabzeichen ist nur eine Grundausbildung und ist vorwiegend auf den Einsatz in der Halle ausgerichtet. Die Wasserwacht Rostock hat seinen Einsatzbereich aber am Strand und damit am offenen Gewässer. Die Küste ist ein anspruchsvoller Einsatzort. Um auf diesen Einsatzort optimal vorbereitet zu sein, gibt es den Kurs „Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst“. Dieser Kurs schließt an den Silber-Kurs an und bereitet durch viele praktische Übungen auf den aktiven Dienst vor. Er ist Ausgangspunkt für die weitere Ausbildung zum Wasserretter und damit zum allseitig einsetzbaren Retter.

Den Anfang für den Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst macht der Schnorchelkurs. Hier wird vor allem der sichere Umgang mit den ABC-Geräten, welche am Strand unverzichtbar sind, geübt.

Im Februar wollen wir den Schnorchelkurs (Theorie und Praxis) durchführen.

01.02.2019           17.30 – 21.30 Uhr        Neptunschwimmhalle                   Schnorchelkurs

02.02.2019           11.45 – 14.00 Uhr         Neptunschwimmhalle                   Schnorchelkurs

08.02.2019           17.30 – 21.30 Uhr        Neptunschwimmhalle                   Schnorchelkurs

09.02.2019           11.45 – 14.00 Uhr         Neptunschwimmhalle                   Schnorchelkurs

15.02.2019           18.30 – 21.30 Uhr        Neptunschwimmhalle              Schnorchelkurs-Prüfung

Wenn ihr an diesem Kurs teilnehmen möchtet, meldet euch bitte bis zum 25.01.2019 bei eurem Trainer an.

Vom 30.05.  – 02.06.2019 werden wir uns dann rechtzeitig zu Beginn der Saison der Ausbildung zum Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst zu wenden.

Weitere Informationen zu allen Weiterbildungsmöglichkeiten bei uns könnt ihr euch auch hier unter dem Button Ausbildung – Lehrgänge für Rettungsschwimmer holen.

Für unsere bereits vorhandenen Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst und Wasserretter im Verein wird es bis zu Saison natürlich noch einige Weiterbildungsangeboten geben. Hierzu werden wir euch rechtzeitig informieren.

Rettungsschwimmerkurs 2019

UPDATE: DER KURS IN 2019 IST LEIDER AUSGEBUCHT! Ab Februar 2020 haben Interessenten wieder die Chance den Rettungsschwimmerkurs zu absolvieren. Weitere Details folgen!

Ab September bieten wir allen Interessenten wieder einen Rettungsschwimmerkurs an. Teilnehmer bekommen nach spannenden Theorie- und Praxiseinheiten sowie einer erfolgreichen Abschlussprüfung das Rettungsschwimmabzeichen in Silber verliehen. Dieses bildet die Grundvoraussetzung für einen aktiven Dienst als Rettungsschimmer am Strand und/oder in Frei- und Hallenbädern.

Leider ausgebucht für 2019! 
(first come first serve)

Das Testschwimmen findet am 20.09.2019 um 19:30 Uhr in der Neptun-Schwimmhalle Rostocker statt und richtet sich an alle Interessenten.
Der offizielle Kurs startet am 18.10.2019 und findet immer Freitags von 20:00 bis 21:30 Uhr statt.

Rettungsschwimmerkurs Rostock

Alle weiteren Informationen und Termine gibt es HIER, oder direkt am 20.09. in der Neptun-Schwimmhalle.

Nutze deine Chance und unterstütze uns nächstes Jahr an den Stränden von Warnemünde und Markgrafenheide als aktiver Rettungsschwimmer im Dienst.