Vizemeistertitel geht nach Rostock

Unsere Kameraden der AK I (8 – 10 Jahre) mit Frauke Lina Karsten, Honey Larissa Jünger, Luise Große-Thie, Paul Große-Thie und Jannes Bleeck haben beim 15. Bundeswettbewerb im Rettungsschwimmen der Jugend vom 22. bis 24.09.2017 in Wagenfeld (Niedersachsen) einen hervorragenden 2. Platz errungen. Bei zahlreichen Disziplinen zeigten unsere Nachwuchsrettungsschwimmer aus Rostock, dass sie deutschlandweit zur absoluten Spitze gehören. Neben klassischen Wasserwachtthemen mussten unsere Wasserwachtler auch bei folgenden Themen ihr Wissen unter Beweis stellen: Menschlichkeit – und „Ich“; Humanitäre Werte & Völkerverständigung sowie UN Kinderrechtskonvention.
Unsere AK III (14-16 Jahre) mit Gina Marie Bretsch, Lea Mehnert, Emily Seidel, Hans Hermann Siems, Niklas Meyer, Florian Zenker u Ersatzmann Börge Basch konnten mit einem 5. Platz das erfolgreiche Wochenende für die Wasserwacht Rostock abrunden.
Wir gratulieren unseren Rostocker Kameraden und Betreuern zum hervorragenden Ergebnis!

 

Schreibe einen Kommentar